• Lukaskirche

    Im Herzen Ostheims – die evangelische Lukaskirche

  • Szenen des romantischen Spaziergang

    im Park der Villa Berg 2014 mit Dein Theater.

  • Romantik-Spaziergang

    Romantischer Abendspaziergang mit Liedern und Texten über Aussichtspunkte und Höhenwege im Stuttgarter Osten.

  • Theater auf der Treppe

    Jubiläum auf dem Lukasplatz mit Kindertheater, Musikkabarett, dem Kreativmobil für Kinder, Musik und Leckereien

  • Lukasplatzfest 2016

    Kindertheater Tredeschin

  • Chormatinee 2006
  • Hörzeit
  • Ostwege

    Ostwege, 31.04.2007

  • Szenen des romantischen Spaziergang

    im Park der Villa Berg 2014 mit Dein Theater.

Der Kulturtreff Stuttgart-Ost e.V. entstand 1982 auf Initiative des Bezirksbeirates. Seit dieser Zeit organisiert er kulturelle Veranstaltungen für den Stadtteil.
Der Kulturtreff ist verantwortlich für Planung, Organisation, Öffentlichkeitsarbeit und Budget seiner Veranstaltungen. Er schließt Verträge mit Referenten
und Künstlern. Der Kulturtreff Stuttgart-Ost e.V. erhält von Kulturamt der Stadt Stuttgart einen Veranstaltungsetat.

Seit 2002 ist der Kulturtreff Stuttgart-Ost e.V. ein eingetragener Verein.

Der Kulturtreff Stuttgart-Ost e. V. ist ein kultureller Arbeitskreis für Privatpersonen und Institutionen. Es ist möglich, kulturelle Einzelprojekte in den Arbeitskreis
einzubringen, aber auch kontinuierlich mitzuwirken. Die Mitgliedschaft im Verein ist kostenfrei. Wenn Sie Interesse daran haben, das kulturelle Leben im
Stuttgarter Osten aktiv mitzugestalten, sind Sie im Kulturtreff Stuttgart-Ost e.V. herzlich willkommen.

 

 

Bitte wenden Sie sich an eine der Kontaktpersonen:

Gerhard Morgenstern
1. Vorsitzender
Telefon: 0711 / 6405772
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hannes Eimert
Telefon 0711 / 26339390
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Martin Hofferbert
Telefon 0711 / 482352
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

zum Seitenanfang